Montag, 5. Januar 2015

Tula Montag "Lichtbilder"

Habe es doch tatsächlich in der ganzen Urlaubszeit EINMAL geschafft, dass ich die Bilder draußen am Licht gemacht habe. Aber wir haben auch Bäder, Häuser, Fußböden und Fertighausbaufirmen angesehen, also nur Faulenzen war auch nicht drin ;-)

Actually I did it - one time I did some fotos at daylight during my whole holiday :-) 
We had a lot of baths, houses, floors and buidling companies to visit... so there wheren't only lazy days... 

64 -petrol stripes
Das leicht grünliche Gelb des Acacias passt hier perfekt zu den gelben Streifen im Prince Charming - über so etwas kann ich mich ja immer lange freuen :-) Das Ton-in-Ton Muster ist auch toll zu verwenden, hier hätte ich sonst bestimmt ein Unistoff zu dem kontrastreichen Hexagonstoff verwendet.

I like it very much seeing two fabrics work so good together like this greenish yellow from the Acacia collection and the hexies from Prince Charming. I like it also when there is a tone on tone fabric - otherwise I would have taken a solid fabric to join this high-contrst hexies but this looks better.

 65 - Lummerland
Okay, irgendwie auch blöd für alles eine englische Übersetzung zu suchen, deshalb gibt es jetzt auch immer öfters deutsch Blocknamen. Die Farben hier haben irgendwie so etwas von verschwommenem Nachthimmel und Dösen... 
Meine ich das eigentlich bloß oder kommt so etwas wie da unten bei euch nicht vor? Obwohl ich auch schon die Nähte gleich nach dem Bügeln beschwert habe, stehen die dann wieder so hoch und alles wird irgendwie wurschdelig. Ich nähe mit ca. 2,25 mm Stichlänge und verwende das "normale" Gütermann Garn... Tipps? Dampf soll ja nicht und jedes Mal Sprühstärke... das stinkt ja auch...

Did I miss something or is anything like that below not happening in your sewing room? I did flatten the whole thing while cooling, the same result. I sew with a 1/10 inch seem and use the "standard" Gütermann yarn... any hints? Steam is not "allowed" and I don't like to take starch all the time...

All die anderen 64 und 65er seht ihr hier in unserer Flickr Gruppe: GERMAN QAL TULA PINK

P.S. Nicht vergessen, noch bis morgen geht die Sonderverlosung für das Tula Pink Kartenspiel!

Kommentare:

  1. Wow, der Lummerland Block ist klasse! Das mit dem Stoff - welche Serien auch immer :-) - als Hintergrund ist genial. Da wirkt er gar nicht so krass!
    Ich bügle schon mit Dampf - allerdings nicht hin- und hergewuselt, sondern mit Druck auf der Stelle. Bei manchen Blöcken geht das in meinen Augen gar nicht anders :-)

    AntwortenLöschen
  2. Mir gefällt dein Petrol, Eva!!! ;))) Und: Ich bügle auch mit Dampf, eigentlich fast immer ... war bisher kein Problem ... Ausnahme: Paper-Piecing ... da wellt das Papier, bei Dampf ... lässt sich blöd nähen ... Sprühstärke nehm ich nur bei ganz dünnen bzw. sehr "weichen" Stoffen und auch nur dann, wenn es gar nicht anders geht, weil die Stoffe z. B. unterschiedlich stark sind und/oder sich alles verzieht ... Der Geruch ist da nebensächlich (erinnert mich immer an meine Oma ;) ), doch die Stoffe sind danach immer so hart und steif anzufassen ... Das, was du da zu dem "Wieder-Aufstellen" beschreibst, kenn ich auch - manchmal ... ich drehe den Stoff dann um und bügele auf Rechts nach ... anschließend bleibt das Teil erst einmal (kurz) liegen ... danach ist's meist gut ... Liebe Grüße! Kirsten

    AntwortenLöschen
  3. Zuerst die Blöcke sind wieder toll!!!!
    Warum soll man nicht mit Dampf? Ich bügle alles mit Dampf und volle Kanne!!!! Das müssen die Stoffe und auch das Garn ab. Auch Papier, bis jetzt keine Probleme, nur bei der auf Methode, da versaut man den Stoff:-) Das macht man auch nur 1x. Und Nähgarn, ich bin jetzt bei Aurifil, das ist toll, am tollsten. Stichlänge mache ich immer sehr groß, bei 3, wenn man trennen muss....dann ist das auch besser.
    Genug Vortrag, versuchs einfach mal.
    LG Eva

    AntwortenLöschen
  4. Die Blöcke sind der Hit!
    Meine Blöcke sind irgendwie immer tendenziell einen ticken zu klein, obwohl ich die Nadel immer weiter nach rechts stelle und richtig schneide. Ätzend! Aber dann muss der Dampf ran und es passt wieder. Da kenn ich nichts. ;)
    LG, Rike

    AntwortenLöschen
  5. Boah sind die vielleicht toll geworden! Ich bin super spaet aber moechte euch trotzdem alles gute fuer 2015 wünschen! Du scheint ja einiges vor zu haben :) Wann ist die Verteidigung der Diplomarbeit? Drueck dich die Daumen!!

    AntwortenLöschen